BT_2018_Web_Home_HeroBanner.jpg

Datenschutzrichtlinie von Binary Tree

Datenschutzrichtlinie von Binarytree.com Inc.

Datum des Inkrafttretens: 21. Dezember 2017.

Übersicht

Binarytree.com Inc. hält sich an das EU-US-Privacy-Shield-Rahmenwerk und das Schweiz-US-Privacy-Shield-Rahmenwerk des US-amerikanischen Handelsministeriums hinsichtlich der Erfassung, Verwendung und Aufbewahrung personenbezogener Daten, die aus der Europäischen Union und der Schweiz in die Vereinigten Staaten übertragen werden. Binarytree.com hat sich verpflichtet, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten aus der EU die folgenden Grundsätze des Privacy Shield anzuwenden: Benachrichtigung, Wahlmöglichkeit, Verantwortung für Weiterübermittlung, Sicherheit, Datenintegrität und Zweckbindung, Zugriff sowie Regress, Durchsetzung und Haftung. Indem Sie unsere Website besuchen oder Binarytree.com anderweitig auf irgendeine Weise personenbezogene Daten bereitstellen, akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Verfahren und stimmen ihnen zu.

Diese Website ist weder für Kinder unter 13 Jahren ausgelegt noch richtet sie sich an diese, und Binarytree.com Inc. erfasst auf dieser Website nicht absichtlich Daten zu Personen unter 13 Jahren, ohne dass ein Erziehungsberechtigter zugestimmt hat. Wir erfüllen sämtliche Bundesgesetze und -vorschriften hinsichtlich der Privatsphäre von Kindern, darunter den Children’s Online Privacy Protection Act.

EU-US Privacy Shield

Binarytree.com Inc. hat dem US-amerikanischen Handelsministerium gegenüber bescheinigt, dass es die Privacy-Shield-Grundsätze einhält und den Ermittlungs- und Vollstreckungsbefugnissen der US-amerikanischen Federal Trade Commission (FTC) unterliegt. Binarytree.com Inc. ist Mitglied der International Association of Privacy Professionals (IAPP), was den Stellenwert zeigt, den Datenschutz für uns hat. Im Falle eines Konflikts zwischen den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Privacy-Shield-Grundsätzen, sind die Privacy-Shield-Grundsätze maßgeblich. Weitere Informationen zum Privacy-Shield-Programm und unsere Zertifizierungsseite finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/.

 

Erfassung und Verwendung personenbezogener Daten

Binarytree.com Inc. kann die folgenden Kategorien personenbezogener Daten aus der EU in den Vereinigten Staaten erhalten: Den Namen einer Einzelperson, möglicherweise zusammen mit Geburtsland, Personenstand, Notfallkontakt, Gehaltsangaben, Beschäftigungsbedingungen, beruflichen Qualifikationen (etwa erworbene Bildungsabschlüsse), Anschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Benutzer-ID, Kennwort und anderen Identifikationsnummern etc. der Einzelperson.

Binarytree.com Inc. kann die folgenden Kategorien vertraulicher personenbezogener Daten aus der EU entsprechend den Grundsätzen der Benachrichtigung und Wahlmöglichkeit erfassen: Geschlecht, ethnische Herkunft oder Gewerkschaftszugehörigkeit. Bei der Erfassung vertraulicher personenbezogener Daten aus der EU holt Binarytree.com Ihre Zustimmung ein, sofern die Privacy-Shield-Bestimmungen dies vorsehen, unter anderem wenn wir Ihre vertraulichen personenbezogenen Daten aus der EU gegenüber Dritten offenlegen oder bevor wir diese Daten für einen anderen Zweck als den der Erfassung oder den von Ihnen zu einem späteren Zeitpunkt genehmigten Zweck verwenden.

Binarytree.com Inc. verarbeitet personenbezogene Daten aus der EU ausschließlich entsprechend dem Zweck der Erfassung oder zu Zwecken, denen die Einzelperson zu einem späteren Zeitpunkt zustimmt. Bevor wir Ihre personenbezogenen Daten aus der EU zu einem Zweck verwenden, der sich wesentlich von dem Zweck der Erfassung oder dem Zweck, dem Sie zu einem späteren Zeitpunkt zugestimmt haben, unterscheidet, haben Sie die Möglichkeit, sich gegen die Verwendung zu entscheiden. Wir befolgen angemessene Verfahren, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten aus der EU für die bestimmungsgemäße Verwendung zuverlässig, korrekt, vollständig und zugänglich sind.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen sowie einen ausführlichen Hinweis zu Cookies finden Sie in der Cookie-Richtlinie.

Binary Tree und unsere Marketingpartner, Analysedienstleister und Kundendienstsysteme verwenden Technologien wie Cookies, Beacons, Tags und Skripte. Diese Technologien werden bei der Analyse von Trends, Verwaltung der Website, Nachverfolgung der Bewegungen von Benutzern auf der Website und Erfassung demografischer Informationen zu unserer Benutzerbasis insgesamt eingesetzt. Wir können Berichte zur Verwendung dieser Technologien durch diese Unternehmen auf individueller und aggregierter Basis erhalten.

Wir setzen Cookies für das Marketing und zur Authentifizierung ein. Benutzer können den Einsatz von Cookies für ihren Browser steuern. Wenn Sie Cookies ablehnen, können Sie unsere Website zwar verwenden, jedoch ist die Möglichkeit der Nutzung bestimmter Funktionen oder Bereiche der Website möglicherweise eingeschränkt. Binary Tree nutzt eine Technologie namens „Cookies“, um Sitzungsinformationen zu speichern. Ein Cookie ist eine kleine Datenmenge, die eine anonyme eindeutige Kennung enthält, die von den Computern unserer Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Binary Tree setzt Cookies von Binary Tree auf Ihrem Computer und greift auf diese zu.

Verwendung von Daten

Wir können Daten zu Ihrer Person zu verschiedenen Zwecken verwenden, darunter die folgenden:

Bereitstellen, Aufrechterhalten und Verbessern des Services, Verarbeiten von Transaktionen und Senden zugehöriger Informationen an Sie, darunter Bestätigungen, Rechnungen, technische Hinweise, Updates, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten

Beantworten Ihrer Kommentare, Fragen und Anfragen und Bereitstellen von Kundenservice

Kommunizieren mit Ihnen über von Binarytree.com Inc. angebotene Produkte, Dienstleistungen, Angebote, Aktionen, Prämien und Veranstaltungen sowie Bereitstellen von Neuigkeiten und Informationen, die für Sie interessant sein könnten

Überwachen und Analysieren von Trends, Nutzung und Aktivitäten in Verbindung mit dem Service

Automatisches Bestimmen, ob Sie die aktuellste Version unserer Software und/oder von Drittanbietersoftware nutzen, und Senden einer Benachrichtigung an Sie, wenn ein Upgrade verfügbar ist

Verknüpfen und Kombinieren unserer Daten mit Informationen, die wir von anderen erhalten, um Ihre Anforderungen verstehen und Ihnen einen besseren Service bieten zu können und

Erfüllen anderer Zwecke, zu denen die Daten erfasst wurden

Wir erkennen das Recht von Bürgern der EU und der Schweiz an, auf ihre von uns aufbewahrten personenbezogenen Daten zuzugreifen. Personen, die ihre personenbezogenen Daten anzeigen, aktualisieren, löschen oder ergänzen möchten, können dies über ein Online-Formular in unserem Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal) tun. Sollten Sie Ihre Anfrage nicht über unser DSAR-Portal übermitteln können, können Sie uns auch eine E-Mail an die folgende Adresse senden: privacy@binarytree.com.

 

Datenübermittlungen an Dritte

Wir können personenbezogene Daten aus der EU an beauftragte Dritte übertragen, die in unserem Auftrag Funktionen entsprechend unserer Datenschutzerklärung oder dieser Richtlinie wahrnehmen. Sofern durch das Privacy Shield vorgesehen, schließen wir schriftliche Vereinbarungen mit derartigen beauftragten Dritten ab und verpflichten sie, dasselbe Schutzniveau bereitzustellen, das von Privacy Shield vorgesehen ist, wobei ihre Verwendung der Daten auf die für uns bereitgestellten Dienstleistungen begrenzt wird. Wir unternehmen angemessene und geeignete Schritte, um sicherzustellen, dass beauftragte Dritte personenbezogene Daten aus der EU entsprechend unseren Verpflichtungen gemäß dem Privacy Shield verarbeiten, und um eine unbefugte Verarbeitung zu unterbinden und zu beheben. Im Falle einer Weiterübermittlung von Daten von Bürgern der EU oder der Schweiz  an Dritte, die entsprechend dem EU-US Privacy Shield und dem Schweiz-US Privacy Shield erfolgt, ist Binarytree.com Inc. unter Umständen haftbar.

Offenlegungen zwecks nationaler Sicherheit oder Strafverfolgung

Wir pflegen angemessene und geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um personenbezogene Daten aus der EU entsprechend dem Privacy Shield vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu schützen. Unter bestimmten Umständen sind wir möglicherweise verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten aus der EU aufgrund von gültigen Anfragen öffentlicher Behörden offenzulegen, unter anderem zur Erfüllung von Anforderungen im Zusammenhang mit nationaler Sicherheit oder Strafverfolgung. Wir legen nur die Mindestdaten offen, die wir offenlegen müssen.

Zugriffs- und Begrenzungsrechte

Sie haben möglicherweise das Recht, auf die personenbezogenen Daten aus der EU, die wir zu Ihrer Person aufbewahren, zuzugreifen und zu fordern, dass wir sie korrigieren, ändern oder löschen, sofern sie falsch sind oder ihre Verarbeitung gegen das Privacy Shield verstößt. Diese Zugriffsrechte gelten möglicherweise in einigen Fällen nicht, unter anderem wenn dies gegen die Rechte einer anderen Person als der verstoßen würde, die den Zugriff fordert. Wenn Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten aus der EU beantragen möchten, können Sie dies über ein Online-Formular in unserem Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal) tun. Sollten Sie Ihre Anfrage nicht über unser DSAR-Portal übermitteln können, können Sie uns auch eine E-Mail an die folgende Adresse senden: privacy@binarytree.com.

Möglicherweise bitten wir Sie um die Angabe spezifischer Daten, um Ihre Identität zu bestätigen. Unter bestimmten Umständen erheben wir eine angemessene Gebühr für den Zugriff auf Ihre Daten.

Fragen, Beschwerden und Regress

Gemäß dem ergänzenden Grundsatz der Selbstzertifizierung prüft Binarytree.com Inc. die durch diese Anforderung vorgesehenen Bescheinigungen und Behauptungen durch Selbstbewertung (Name des externen Prüfers).

Binarytree.com Inc. erklärt sich einverstanden, mit den EU-Datenschutzbehörden und dem Eidgenössischen Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragten der Schweiz (EDÖB) zu kooperieren und den Empfehlungen dieser Behörden im Hinblick auf Daten, die im Kontext eines Beschäftigungsverhältnisses aus der EU und der Schweiz übertragen werden, Folge zu leisten.

Gemäß den EU-US-Privacy-Shield-/Schweiz-US-Privacy-Shield-Grundsätzen verpflichtet sich Binarytree.com Inc., Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Privatsphäre und unserer Erfassung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu lösen. Bürger der Europäischen Union oder der Schweiz mit Fragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie wenden sich zuerst an Binary Tree, indem sie unser Online-Formular im Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal) ausfüllen.

Sollten Sie ein ungelöstes Anliegen im Bereich des Datenschutzes oder der Datenverwendung haben, das wir nicht zufriedenstellend behandelt haben, arbeitet Binarytree.com direkt mit den EU-Datenschutzbehörden zusammen, um derartige Beschwerden zu untersuchen und beizulegen. Die Kontaktinformationen der Datenschutzbehörden finden Sie unter http://ec.europa.eu/justice/data-protection/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.

 Bitte beachten Sie, dass unter bestimmten Umständen ein bindendes Schiedsverfahrens (kostenlos) vor einem Privacy Shield Panel eine Option sein kann, falls Ihre Beschwerde über diese Kanäle nicht gelöst wird. Weitere Informationen zu bindenden Schiedsverfahren finden Sie im Privacy-Shield-Rahmenwerk: Anhang I (bindendes Schiedsverfahren) des US-amerikanischen Handelsministeriums.

Kontaktinformationen

Wenn Sie Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten aus der EU beantragen möchten, füllen Sie bitte unser Online-Formular in unserem Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal) aus. Bei Fragen zu dieser Richtlinie senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@binarytree.com. Sie können Ihre Anfragen oder Fragen auch per Post schicken:

 

Binarytree.com Inc.

Attention: Privacy Compliance Officer

3088 State Route 27, Suite 1 & 2

Kendall Park, NJ 08824

USA

Änderungen an dieser Richtlinie

Die Compliance dieser Datenschutzrichtlinie mit internen Verfahren und Branchenstandards wird mindestens jährlich geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vorzunehmen. Lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie bei jedem Besuch unserer Website, um sicherzustellen, dass Sie etwaige Änderungen unserer Verfahren kennen.

 

Letzte Aktualisierung: 21. Mai 2018

INFORMATIONSBLATT

Privacy-Shield-Verfahren für Binarytree.com

Anforderung personenbezogener Daten

Welche Daten fordert Binarytree.com an?

Binarytree.com kann unter anderem die folgenden Arten personenbezogener Daten für die Verarbeitung anfordern: (Personenbezogene Daten werden auf die Informationen beschränkt, die für den Zweck der Verarbeitung relevant sind)

  • Geburtsdatum
  • Personalausweisnummer – Sozialversicherungsnummer – Steuernummer
  • Hintergrundinformationen wie Strafsachen, Ausbildung, Berufserfahrung, Kredite etc.
  • Je nach Umfang der Arbeit oder Position können weitere Daten angefordert werden.

Warum fordert Binarytree.com Daten an?

Binarytree.com kann die angeforderten personenbezogenen Daten unter anderem zu den folgenden Zwecken verwenden:

  • Stellenangebot
  • Kundensicherheitsanforderung auf Grundlage des Arbeitsumfangs
  • Bezahlung geleisteter oder genutzter Dienstleistungen

Wer kann auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen und warum?

Binarytree.com kann verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln, sofern diese Dritte die Privacy-Shield-Grundsätze erfüllen. Binarytree.com unternimmt angemessene und geeignete Schritte, um die Compliance Dritter sicherzustellen. Binarytree.com kann einem Dritten unter anderem aus den folgenden Gründen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten gewähren:

  • Sicherheitsüberprüfung
  • Verarbeitung von Zahlungen/Gehaltsabrechnungen
  • Registrierung von Vorteilen

Im Rahmen der Sicherstellung der Verantwortung für Daten, die an Dritte übertragen werden, geht Binarytree.com folgendermaßen vor:

  • Sicherstellen, dass der beauftragte Dritte die Grundsätze der Benachrichtigung und Wahlmöglichkeit erfüllt
  • Abschließen eines Vertrags mit dem externen Controller, der vorsieht, dass derartige Daten ausschließlich zu begrenzten und bestimmten Zwecken entsprechend der Zustimmung der betroffenen Person verarbeitet werden dürfen und dass der Empfänger dasselbe Schutzniveau bietet wie die Grundsätze
  • Personenbezogene Daten werden von Binarytree.com als Beauftragtem nur zu begrenzten und bestimmten Zwecken an Dritte übertragen
  • Sich vergewissern, dass der Beauftragte verpflichtet ist, mindestens das in den Grundsätzen geforderte Datenschutzniveau zu bieten
  • Unternehmen angemessener und geeigneter Schritte, um sicherzustellen, dass der Beauftragte die personenbezogenen Daten, die entsprechend den Verpflichtungen von Binarytree.com gemäß den Grundsätzen übertragen wurden, effektiv verarbeitet

 

Transparenz im Hinblick auf Durchsetzungsmaßnahmen

  • com wird alle relevanten Abschnitte von Compliance- oder Bewertungsberichten im Zusammenhang mit dem Privacy Shield, die der FTC übermittelt werden, veröffentlichen, falls ein Gerichtsbeschluss oder eine Anordnung der FTC aufgrund der Nichteinhaltung einer Bestimmung gegen die Organisation vorliegt.

Wie können Sie nach der Erfassung auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen?

  • Sie haben das Recht, Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten, um diese zu korrigieren, zu ändern oder zu löschen, sofern die Gewährung des Zugriffes nicht mit einem unverhältnismäßig hohen Aufwand verbunden ist. Binarytree.com beantwortet entsprechende Anfragen innerhalb von 45Werktagen nach deren Übermittlung oder innerhalb einer angemessenen Frist. Sollte innerhalb eines Zeitraums von 60 Tagen eine übermäßige Anzahl von Anfragen hinsichtlich derselben Daten eingehen, kann eine Verwaltungsstrafe in Höhe von maximal 25,00 US-Dollar verhängt werden.
  • Sie können Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten beantragen, indem Sie ein Formular in unserem Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal) übermitteln, oder durch schriftliche Beantragung per Post an die unten stehende Adresse:

 Binarytree.com Inc.

Attention: Privacy Compliance Officer

3088 State Route 27, Suite 1 & 2

Kendall Park, NJ 08824 USA

 Wie entscheide ich mich für oder gegen die Freigabe meiner personenbezogenen Daten?

  • Sie müssen ein Formular zur Erteilung oder zum Widerruf der Autorisierung der Offenlegung personenbezogener Daten ausfüllen und auf Anfrage an den Compliance Officer von Binary Tree ü

 So wenden Sie sich an Binarytree.com, wenn Sie eine Beschwerde hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben:

  • Bitte melden Sie sämtliche Fragen oder Beschwerden über unser Online-Formular im Portal für Zugriffsanfragen von Datensubjekten (Binary Tree Data Subject Access Request Portal, DSAR-Portal). Einzelpersonen können Beschwerden direkt an Binarytree.com ü Binarytree.com antwortet der betreffenden Person innerhalb von 45Tagen.
  • Die Compliance-Mitarbeiter prüfen die übermittelte Beschwerde und lösen sie, sofern möglich, mit allen betroffenen Parteien.
  • Sollten Sie ein ungelöstes Anliegen im Bereich des Datenschutzes oder der Datenverwendung haben, das wir nicht zufriedenstellend behandelt haben, arbeitet Binarydirekt mit den EU-Datenschutzbehörden zusammen, um derartige Beschwerden zu untersuchen und beizulegen. Die Kontaktinformationen der Datenschutzbehörden finden Sie unterhttp://ec.europa.eu/justice/data-protection/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.

Die Anforderung und Verarbeitung personenbezogener Daten seitens Binary Tree beschränkt sich auf die für den geforderten Zweck relevanten Daten. Wir müssen sicherstellen, dass diese Daten korrekt, zuverlässig und aktuell sind. Binarytree.com bewahrt Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für den Zweck der Verarbeitung notwendig ist. Binary Tree darf Ihre Daten nur dann für einen längeren Zeitraum aufbewahren, wenn dies für bestimmte Zwecke erforderlich ist. Sollten Ihre personenbezogenen Daten für einen längeren Zeitraum benötigt werden, benachrichtigt Sie Binarytree.com entsprechend unserem Datenschutzgrundsatz in unserer Datenschutzrichtlinie, die Sie auf www.binarytree.com finden.

 

Binarytree.com Inc. verarbeitet personenbezogene Daten aus der EU ausschließlich entsprechend dem Zweck der Erfassung oder zu Zwecken, denen die Einzelperson zu einem späteren Zeitpunkt zustimmt. Bevor wir Ihre personenbezogenen Daten aus der EU zu einem Zweck verwenden, der sich wesentlich von dem Zweck der Erfassung oder dem Zweck, dem Sie zu einem späteren Zeitpunkt zugestimmt haben, unterscheidet, haben Sie die Möglichkeit, sich gegen die Verwendung zu entscheiden. Wir befolgen angemessene Verfahren, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten aus der EU für die bestimmungsgemäße Verwendung zuverlässig, korrekt, vollständig und zugänglich sind.